Ferrari 250 GTO ,Ulf Norinder – Picko Troberg, Targa Florio 1964

Ferrari 250 GTO

Die Nummern 86 und 106 habe ich ja schon vorgestellt. Bei der 112 handelt es sich wie bei der 86 um einen Fly 250 GTO, den ich mit einem 3 D Druck Chassis, Slotdevil Motor, SlotIt Leitkiel, Cartrix Felgen hinten und Ninco Felgen vorne sowie Ortmännern und einem Overdrive Inlay fahrbar gemacht habe. Die 106 kommt da nicht mit, ist aber zierlicher und evt auch maßstabsgerechter.

Im Rennen 1964 ist die 112 auf den 9. Gesamtrang gekommen.